Ausbildungsort: Verwaltung der Dosenbach-Ochsner AG in Dietikon (ZH)

Voraussetzungen Kauffrau/-mann EFZ
(B = Basisbildung, E = erweiterte Grundbildung,
M = Grundbildung mit Berufsmatura)

Beschreibung der firmenintern geforderten schulischen Voraussetzungen als Kauffrau/-mann:

Für das Profil E (erweiterte Grundbildung) sind gute Noten in der Sek A notwendig. Zudem ist der Multicheck obligatorisch. Wir entscheiden erst nach der Schnupperlehre welches Profil das geeignetste für den Kandidaten ist. Grundsätzlich bieten wir Lehrstellen für alle 3 Profile (E, B, M) an.

Erwartungen / Anforderungen an die Persönlichkeit:

Wir erwarten von dir, dass du eine offene und kommunikative Persönlichkeit bist, die Freude am Kontakt mit Menschen hat (Lieferanten, Produzenten, Filialleitern und internen Kunden) und sowohl telefonisch, wie auch im persönlichen Gespräch, in deutscher und französischer Sprache, Auskunft geben kann.

Zudem musst du Interesse an den spannenden, teils auch komplexen Zusammenhängen und Abläufen einer in der Handelsbranche tätigen Firma haben.

Schuhe und Sportartikel sollten dich ausserdem besonders interessieren und es wäre von Vorteil, wenn du in einem (oder beiden) der Bereiche Anknüpfungspunkte an deine persönliche Erlebniswelt vorweisen könntest (Aktivität in Sportvereinen, Modebewusstsein, Verkaufspraktika,…).

Beschrieb des firmenspezifischen Ausbildungsangebots:

Unsere Lernenden durchlaufen während der Lehrzeit mehrere Abteilungen.

Momentan bilden folgende Abteilungen Lernende aus:

  • Einkaufsabteilung Dosenbach / Ochsner Sport / Ochsner Shoes
  • Verkaufslenkung Ochsner Sport
  • Revision / Klärungsstelle
  • Finanzabteilung
  • Kommunikation / Marketing
  • Personalabteilung
  • Schulungsabteilung / Bereich Berufsbildung

Zusätzlich zu den gesetzlich verankerten Elementen der Grundbildung (überbetriebliche Kurs, kurz „üK“ genannt, Berufsschule) bieten wir dir nach Bedarf Workshops an, die dir bei der Ausbildung weiterhelfen sollen.

Vorgehensweise bei der Bewerbung als Kauffrau/-mann EFZ (B,E,M):

1. Erkundige dich auf unsere Homepages, ob du die schulischen, wie auch die persönlichen Voraussetzungen zu der gewünschten Ausbildung bei uns in der Dosenbach–Ochsner AG erfüllst.

2. Stelle ein vollständiges Bewerbungsdossier zusammen (inkl. Schulzeugnissen, Lebenslauf und Multicheck) und verfasse ein Motivationsschreiben, in dem du uns mitteilst, wieso du gerade unser Unternehmen als zukünftigen Ausbildungsort ausgewählt hast.

3. Sende deine Bewerbung an:
Dosenbach-Ochsner AG
Karen Martig
Allmendstrasse 25
8953 Dietikon

Wie geht die Rekrutierung in der Verwaltung weiter:

Gehörst du nach sorgfältiger Prüfung der Bewerbungsunterlagen zu unseren Favoriten, laden wir dich zu einem Casting ein.

Nach dem Casting entscheidet sich, ob du in der engeren Wahl bleibst. Falls ja, wirst du zu weiteren Schnuppertagen eingeladen.

Dadurch erhältst du die Gelegenheit drei Abteilungen kennenzulernen. In einer davon wirst du im 1. Jahr ausgebildet.

Nachdem alle Kandidaten in der engeren Wahl die Schnupperlehre absolviert haben, entscheiden wir uns definitiv für drei Jugendliche.

Im darauf folgenden Elterngespräch legen wir gemeinsam das geeignete Profil (B, E oder M-Profil) fest. Dabei unterstützt uns dein Multicheck und deine Schulnoten. Wenn alle Fragen geklärt sind, erstellen wir die Lehrverträge.

Hier geht’s zu unserer Lehrstellenbroschüre